VILLA EPS

NUTZUNG

Wohnen

ORT

Oberbayern

JAHR

2017

NUTZFLÄCHE | BRI

480 m² | 2991 m³

Neubau eines Wohnhauses für eine fünfköpfige Familie auf einem parkartigen Grundstück am Stadtrand. Der Baukörper fügt sich als ein schlicht und reduziert gestaltetes Volumen in das landschaftliche Umfeld und die Umgebung ein, zurückhaltend zu Straße und Nachbarschaft, weit geöffnet zu Landschaft und Garten. Die fensterlose Straßenfassade erhält durch den zurückgesetzten Eingangshof mit einem von oben belichteten Wasserbecken eine abstrakt repräsentative Anmutung und dient dabei der Sicherheit und dem Schutz der Privatsphäre. Innen öffnet sich das Haus großzügig zum Garten und Pool. Der Wohnraum lässt sich zum Garten und zur Terrasse hin mit Glasschiebetüren auf ganzer Breite öffnen. Alle Raumbereiche des Erdgeschosses sind als Raumkontinuum miteinander verbunden, lassen sich jedoch bedarfsweise auch voneinander trennen. Die Anforderungen des Familienalltags, der Repräsentation und der hohen Sicherheitsauflagen werden elegant und scheinbar ohne Aufwand erfüllt. Ein verglaster Kamin vermittelt bereits bei der Ankunft im Haus und im gesamten Erdgeschoss Geborgenheit und Wärme.

Im Obergeschoss befinden sich die Privaträume, die alle nach Süden zum Garten hin ausgerichtet sind. Die Bäder sind mit großen Fenstern zum Lichthof hin geöffnet, lichtdurchflutet und zugleich vor Einblicken geschützt.

Im Untergeschoss sind Pooltechnik, Hauswirtschaftsräume, Tiefgarage mit fünf Stellplätzen, sowie ein Fitnessbereich / Gästeapartment mit einem Tiefhof als Außenbereich angeordnet.

Die monolithische Bauweise mit hochwärmedämmenden Ziegelmauern wird ergänzt durch natürliche, wohngesunde Baustoffe im Innenbereich. Das Dach ist flächig mit PV-Paneelen versehen, die zur Deckung der Energielast von Grundwasserwärmepumpe und Strom maßgeblich beitragen, um bei niedrigen Energiekosten eine geringe Umweltbelastung und wirtschaftlichen Unterhalt zu erzielen.

HHA

Agnes-Bernauer-Str. 113, 80687 München

Tel +49 89 123917310, Fax +49 89 123917319

© 2018 – Haack + Höpfner . Architekten BDA
Architekten und Stadtplaner Partnerschaftsgesellschaft mbB

Impressum | Datenschutzerklärung